Katzen Wohnung

Katze anschaffen

Wenn man sich eine Katze anschaffen will, muss man in der Wohnung auch die entsprechenden Voraussetzungen schaffen. Nur dann kann sich die Katze zukünftig auch wohl fühlen in ihrem neuen Zuhause.

Das Wichtigste ist zunächst die Einrichtung eines geeigneten Schlafplatzes. Hier hat man als Katzenhalter viele Möglichkeiten. Ob man sich auf ein einfaches Körbchen mit einem Kissen beschränkt oder sich für die Luxusvariante vom Designer entscheidet – flauschig und weich muss es sein.

Manche Katzen bevorzugen auch eine Plüschrolle oder eine Katzencouch. Wichtig ist bei all diesen Produkten, dass man die verwendeten Kissen, Decken oder Bezüge einzeln waschen kann.
Falls man mehrere Katzen halten will, benötigt man für jede einen Schlafplatz, der ihr allein gehört.
Pluschrolle

Da es in der Natur der Katze liegt, an irgendetwas zu kratzen, wäre es von Vorteil, sich einen Kratzbaum oder wenigstens ein Kratzbrett anzuschaffen, denn sonst müssen früher oder später die eigenen Möbel dran glauben.

Einen Kratzbaum sollte man aus Qualitätsgründen am Besten immer im Fachgeschäft kaufen. Hier erhält man auch eine gute Beratung, denn nicht jeder Kratzbaum ist für jeden Vierbeiner gleich gut geeignet. Wichtig ist, dass die Teile des Kratzbaums mit einem stabilen und dicken Seil aus Sisal eingepackt sind, das der Kratzerei lange stand hält.

Kratzbrett

Der Kratzbaum muss eine breite Basis haben, sodass er sicher steht und nicht umfallen kann, wenn der kleine Liebling seine Krallen schärfen möchte. Einen wackligen Kratzbaum wird die Katze höchstwahrscheinlich ablehnen.

Es gibt zudem viele Möglichkeiten, einen Kratzbaum um einige Elemente zu erweitern, wie Kletterseile, Hängematten, Höhlen, Leitern und Treppen.

So kann der Stubentiger den Kratzbaum nicht nur zum Krallen wetzen verwenden, sondern auch zum Wohnen, Faulenzen, Schlafen und Spielen.

Kratzteppiche

Wenn man nur eine kleine Wohnung hat und keinen Platz für einen großen Kratzbaum schaffen kann, erfüllt eventuell auch ein Kratzbrett seinen Zweck. Ein Kratzbrett wird senkrecht (z. B. an einer Wand) montiert. Es dient wiederum zum Schärfen der Krallen.

Geeignete Alternativen wären Kratzteppiche oder –rollen, die frei beweglich am Boden liegen. Als Plätze für diese Geräte bietet sich die Nähe des Schlafplatzes an, oder aber in der Nähe eines Fensters oder Schranks.

Diese Webseite ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.